Long Grove: Chicagos ländliche Seite in Feierlaune

Nordwestlicher Vorposten der Mega-Metropole als reizvoller Kontrast
Feste und Festivals im Jahr 2011 vor der Haustür Chicagos

Long Grove befindet sich in Nordwesten Chicagos. Ein entzückender Ort mit dem treffenden Motto „Yesterday’s Charm. Today’s Lifestyles“. Historische Häuser, gepflasterte Straßen und blühende Gärten unterstreichen das Ländliche, das Antiquitätengeschäften, Kunsthandlungen, Souvenirläden und hübschen Restaurants den perfekten Rahmen bietet und auch nicht schläft, was Feste und Events angeht. Ein echtes Juwel in Chicagoland, eine Brücke vom Gestern zum Heute, vom Land in die Stadt. Ideenreiche Veranstaltungen gehören inzwischen zum Markenzeichen der schönen Gemeinde.

Long Grove vertreibt im März die Winterstarre mit dem Ice Meling’ Blues Fest. Heiße Musik und Live-Events ziehen sich quer durch das Städtchen. Danach freut man sich auf das Long Grove Chocolate Fest am 29. April und 30. Mai, eine süße Versuchung mit frischen Himbeeren, umhüllt mit dunkler Schokolade, Schokoladen-Popcorn, Schoko-Douts und Schokoladen-Martinis. Die Liste der Köstlichkeiten ist lang. Hinzu kommen Schoko-Workshops und Live-Musik.

Vom 24. – 26. Juni steht Long Grove im Zeichen des Strawberry-Festivals zu Ehren der Erdbeere. Es ist ein fröhliches Ereignis mit Musik, Aktivitäten – und vielen Erdbeer-Speisen. Am 20. und 21. August zieht es Künstler und Weinhändler in den Ort, um das Fine Arts & Wine Festival von Long Grove mit Leben zu füllen, und das seit über 20 Jahren. Bilder, gemalt mit Wasser-, Öl- oder Acrylfarben, Skulpturen, Keramik und Fotografien stehen im Mittelpunkt, und auch bei diesem Fest hier gehören Musik und viel gutes Essen dazu. Danach geht es weiter mit dem Apfelfest vom 30. September bis 2. Oktober, dem Oktoberfest vom 14. bis 16. Oktober, und dann beginnt auch schon die Weihnachtszeit. Fazit: Wer Chicago besucht, sollte die Stadt ohne einen Abstecher nach Long Grove nicht verlassen. Auch wenn gerade kein Fest stattfindet.

Quelle:  Claasen Communication,
Hindenburgstraße 2, 64665 Alsbach,
Telefon 06257 – 68 781, Fax 06257 – 68 382,
www.claasen.de,
chicago@claasen.de