Archiv für den Monat: September 2007

Studs Terkel
Der Mann, der Amerika interviewte

Seine unnachahmliche Stimme lässt aufhorchen, sein rauhes Lachen zeugt von hintergründigem Humor. Studs Terkel ist auch über Tonband präsent. Als stünde er leibhaftig im Raum, beantwortet er Fragen zu Ansichten und Einsichten seiner langjährigen journalistischen Arbeit und skizziert zugleich die Seelenlage einer ganzen Nation.
Continue reading

7 Continents - 7 Marathons
7 Continents - 7 Marathons

Sarah Adler Ames ist seit 1997 Mitglied des Chicago Hamburg Sister Cities Committee. In Heidelberg aufgewachsen, zog sie nach dem Abitur nach Hamburg um dort an der Universität Jura zu studieren. Im Rahmen ihres Studiums machte sie ein Praktikum in den USA, was letztlich ausschlaggebend dafür war, dass sie ihr Studium in den USA fortsetzte und dort abschloss. Heute ist sie als Rechtsanwältin in Chicago tätig und vertritt überwiegend deutsche Firmen in Fragen des Handels-, Gesellschafts-, Arbeits- und Visarechts.
Continue reading

Reliance Building
Das Reliance Building

Wer wie der Verfasser dieser Zeilen vor zwanzig Jahren in Chicago an der Südwestecke von State Street und Washington Street entlang ging, war kaum geneigt, seinen Blick nach oben zu richten. Umgeben von glanzvoll spiegelnden Fassaden wie der des Daley Center stand hier ein reichlich heruntergekommenes Bauwerk, das durch häßliche Ladenfronten und billige Billboards verunziert wurde.
Continue reading

Esso Haus Hamburg
Das "Esso-Haus" am Neuen Jungfernstieg 21

„Für die Leser, die die Stadt Hamburg nicht kennen, und es gibt derer vielleicht in China und Oberbayern, für diese muss ich bemerken, dass der schönste Spaziergang der Söhne und Töchter Hammonias den rechtmäßigen Namen Jungfernstieg führt, dass er aus einer Lindenallee besteht, die auf der einen Seite von einer Reihe Häuser, auf der anderen Seite von dem großen Alsterbassin begrenzt wird, und dass vor Letzterem, ins Wasser hineingebaut, zwei zeltartige, lustige Kaffeehäuslein stehen, die man Pavillon nennt.“ (Heinrich Heine, 1834)
Continue reading